Sobald Sie alle Ihre personenbezogenen Daten übermittelt haben, erhalten Sie eine Bestätigung, dass Ihre Registrierung verarbeitet wird. Sie werden aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse zu verifizieren. Klicken Sie dazu auf den Link in der E-Mail. Sie können sich nun zum ersten Mal anmelden, indem Sie auf die Schaltfläche “Durchsuchen” klicken, um Ihre heruntergeladene Zertifikatsdatei auf Ihrem Computer zu finden und Ihr Passwort einzugeben. Mit allen BOP-Formularen können personenbezogene Daten über das Portal zwischen jeder Meldestelle und dem Bundeszentrum für Informationstechnologie (ITZBund) als Dienstleister für das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) übertragen werden. Bevor datenmöglich sind, müssen jedoch folgende Schritte unternommen werden: Mit dem ElsterOnline-Portal hat die bayerische Steuerzentrale – die die Entwicklung von ELSTER leitet – ein Online-Steueramt realisiert. Dort bietet die Steuerverwaltung eine einfache Online-Registrierung, kostenlose Online-Übergabe elektronischer Zertifikate (zertifiziert durch das eigene ELSTER-Trustcenter), Online-Steuerformulare (z.B. MwSt., Lohnsteuererklärung), Posteingang für Nachrichten, Benutzerprofile für Stammdaten und ein Aufgabenmanagement. Darüber hinaus kann die Browser-Lösung barrierefrei, unabhängig von installierter Software, Plattform und Standort, eingesetzt werden. Für die deutschen Steuerbehörden hat secunet eine neue Sicherheitsplattform für das Portal ElsterOnline implementiert, die hohen Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Die Lösung unterstützt Authentifizierung, Verschlüsselung und elektronische Signaturen für Webanwendungen über zertifikatbasierte Prozesse.

Die Nutzung dieser Prozesse eröffnet für nahezu alle steuerrelevanten Bereiche, z.B. Steuererklärungen, Steuerkarten, Einkommensteuer und Steuererklärungen, neue, bequeme Online-Türen. Zusätzlich zu den oben beschriebenen Steuerformularen, z.B. Mantelbogen, Anlage S oder Anlage G, einfaches Gewinnausfallkonto (oder Anlage EUR, wenn Sie es vorziehen) und der Umsatzsteuererklärung benötigen Sie auch: Zeile 20: Ihr BIC/SWIFT-Code = internationaler Code Ihrer Bank Bitte lesen Sie die Informationen der Steuerverwaltung zum Schutz der Privatsphäre. Sobald Sie sich mit Ihrer Zertifikatsdatei und Ihrem Passwort bei ELSTER eingeloggt haben, gelangen Sie zu Ihrer Homepage “Mein ELSTER” (Mein ELSTER), wo Sie sehen können, welche Steuererklärungsformulare Sie einreichen müssen (wenn Sie zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet sind).